Traumatherapie
Meditation

Meditation in der Wackerfabrik

Kurse
siehe hier

Aufgrund der aktuellen Krisenlage findet der zweiwöchentliche Meditationsabend nicht statt.

Wir würden uns wünschen, wenn Sie zu Hause meditieren könnten.

Hier können Sie Audio-Meditationen von uns als Unterstützung anhören oder herunterladen.
Wir werden immer wieder mal weitere Meditationen hinzufügen.

Zusammen mit meiner Frau Kerstin Barthel biete ich in der Naturheilpraxis Mendel eine offene, nicht-religiöse Meditations-Gruppe an.

Sie richtet sich an alle,

  • die sich für Meditation interessieren, sich das bislang aber noch nicht zugetraut haben
  • die schon meditieren und professionelle Anleitung wünschen/brauchen.
  • die grundlegende Achtsamkeit schulen möchten
  • die guten, liebevollen Umgang mit sich selbst finden möchten
  • die aus innerem Geplapper, Gedankenkreisen, leidvollen Mustern aussteigen möchten
  • die Entspannung, Stressreduktion suchen
  • die eingefahrene Denkmuster erkennen und auflösen möchten
  • die den inneren Raum der Stille entdecken möchten

Das Kultivieren von Präsenz und Achtsamkeit – nicht-wertende, akzeptierende Bewusstheit – ist grundlegend für bessere Lebensqualität und alle Aspekte der inneren Entfaltung.

Die Gruppe findet mittwochs 14-tägig (in der geraden Kalenderwoche) um 20 Uhr statt.
Ort: Wacker-Fabrik, Naturheilpraxis Mendel, Ober-Ramstädter-Str. 96, 64367 Mühltal

Die Teilnahme ist kostenlos.
Bitte Sitzkissen mitbringen.

Die Termine für die zweite Hälfte von 2020:

Wir haben eine Möglichkeit gefunden, die Meditation doch stattfinden zu lassen.

Das Yoga-Studio auf dem Wackergelände hat uns angeboten, ihre Räume zu benutzen.

Bitte bei uns vorher anmelden.

02.09. in der Yoga-Schule in der Wackerfabrik, bitte 19:50 Uhr im Torhaus treffen und gemeinsam zum Studio gehen.
16.09. fällt aus
30.09. in der Yoga-Schule in der Wackerfabrik

14.10. fällt aus
28.10. in der Yoga-Schule in der Wackerfabrik
11.11. fällt aus
25.11 in der Yoga-Schule in der Wackerfabrik
09.12. fällt aus

Die Betreiber des Studios möchten keine Miete, aber sie bitten um einen kleinen Obulus von jedem Teilnehmer.

Bitte unbedingt mitbringen:
Sitzkissen, Decke zum Draufsitzen, evtl. Decke zum Umlegen. Wer kein Sitzkissen hat, bitte Handtuch mitbringen.

Die Audio-Meditationen stehen auch weiterhin zur Verfügung.

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung, bitte einfach melden.